Seite vorlesen

Berufsausbildung

Die Kernkompetenz der Aktivitäten von machTheater ist Lernen durch Handeln im Team.
Ein wesentlicher Bestandteil von Theater: Kommunikation, Mitbestimmung und Verantwortung! 

machTheater bietet jungen, ausdrucksstarken und kommunikativen Menschen mit hauptsächlich kognitiven Beeinträchtigungen eine professionelle, polyvalente INSOS zertifizierte PrA Berufsausbildung in 'Schauspiel, Kommunikation, verwandte & neue Medien’

Der zweijährige Ausbildungsgang eröffnet mehr als den Zugang zur Berufswelt. Er stärkt und fördert Persönlichkeiten und befähigt die Absolvent*innen mitverantwortlich und gestalterisch zu agieren: als Kommunikator*in bei machTheater, in einem sozialen Dienstleistungsbetrieb oder im kulturellen Bereich.


Ausgebildet und gefördert werden:

● das Bewusstsein für Präsenz und Ausstrahlung
● Kompetenzen im Handwerk
● gute kommunikative Fähigkeiten 
● gestalterisches Urteilsvermögen 

Parallel wird das Gespür für den eigenen Auftritt verfeinert und zugleich erprobt, wie Interaktion mit Publikum, Kunden und Gästen gelingt. 

Das Ausbildungsprogramm fokussiert einerseits die Arbeit im machTheater mit seinen diversen Angeboten und andererseits gemäss den individuellen Fähigkeiten und Bedürfnissen der Absolvent*innen die Assistenzarbeit in externen kulturellen oder sozialen Dienstleistungsbetrieben wie …

● Kita/Spielgruppen
● Ateliers (Tagesstrukturen, produzierende Ateliers)
● Pflegeheime (Spielanimation, Gastrobereich, Hausdienst)
● Gastrobereich (Küche, Bar und Service, Reinigung)
● Theater (Theaterkasse/Garderobe/Ticketing & Putzdienst)
● Firmen-Empfang
● Event-Garderobe
● Ausstellungsbetriebe (Empfang und/oder Aufsichtspersonen in Museen, Messen u.a.) 

Interessiert? Weitere Informationen unter info@machtheater.ch oder +41 (0)78 634 3034

PDF vorlesen

Mit ihrer Spende unterstützen sie die Vision einer Gesellschaft, die Leben gemeinsam gestaltet.
Herzlichen Dank!
footer_zeichnung