TeamMachTheater

andres

Andres Landert
Andres, Geburtstag 9. April 1998 - wohnen Freienstein mit Papa Heinz und Bülach Wege Pigna (Anm. der Redaktion: Wohngruppe) – 2007 viele Jahre TheaterWerkstatt - 2018 Azubi im TeamMachTheater - Spiel ‘Die Schwindler’, ‘Die besten Beerdigungen der Welt’, Museum führen und ‘Feinnachten’ - Spass am machTheater - Aufräumen und putzen mache ich gerne - Buchstaben malen macht mich stolz - Traum mit Auto-Fahren New York und London - Musik-Text schreiben - mein Wunsch: Bühne, Vorsingen und reden auf Bühne so gut. - Lieblings-Freizeit: Strand und Liegen schmecken.

Eric-1

Erik Attinger
Ich bin Mitarbeiter im machTheater. Ich habe Ausbildung gemacht. Jetzt Mitarbeiter. Die Aufführung ‘Die Besten Beerdigungen der Welt’ ich gerne mag. Im machTheater mach ich gerne Auftreten: Führung im Museum, Maske (Museum Rietberg), Kunstwerk (Museum Tinguely und Migros Museum für Gegenwartskunst), Theateraufführung, Ballspiele machen.
Jetzt habe ich zwei Job. Ich bleibe machTheater und möchte auch produzieren Musik: Cosimo ist mein Schlagzeuglehrer. Ich mache Plattenaufnahme in Studio. Und ein Club, gross und mit viel schöne Frauen. Empire Film Nummer 7, 8, 9, 10 drehen, mit anderen Schauspielern in New York. Nachher fertig und mache andere Film.

Fabienne_2021_freigestellt_2

Fabienne Leuthard
Ich heisse  Fabienne Leuthard.
13. 3. 2003 geboren. 
Ich wohnen immer noch  bei meine Eltern
Ich habe zwei Geschwister.  
Andrea ist die älteste. Stefan ist drei
Jahre älter als ich. Ich bin die Jüngste.
Ich habe in der Schule HPS mal Theater gespielt. Dann habe ich 4 Jahre TheaterWerkstatt gemacht. Mir hat es super gut gefallen. Dann bin ich in das machTheater gekommen. Ich will im Theater schaffen. Mir macht  es mega Spass. Meine Hobbis sind Zug fahren und meine Freunde treffen. Musik hören, zeichnen, Kuchen backen. Ich bin Violetta-Fan und Martina Stössel oder Tini Stössel-Fan. Sie ist Schauspielerin bei Violetta. Und jetzt ist das mein Traumberuf und jetzt mach ich auch Schauspielern.

igor

Igor Krndija
Ich heisse de Igor. Ich wohne in Gossau. Meine Haltestelle ist ‘der Moos’. Ich muss da raus. Mein Geburtsdatum ist 24. Mai 1999. Meine Hobbies sind Game, Nastücher falten - mitten in der Nacht, am Tag auch das gleiche. Nach zwei Jahren Ausbildung bin ich fertig (Dezember 2020). Jetzt bin ich Mitarbeiter. In Zukunft will ich noch arbeiten im ‘Haus der Farbe’. Dort will ich malen und dort hilf ich noch putzen. Im machTheater hab ich viele Vorführung gemacht. Am besten gefallen haben mir Feinnachten, ‘Die besten Beerdigungen der Welt’, ‘Mehr Sex in Institutionen’ und ‘Die Schwindler’. Da hab ich guten Spass gehabt. Im machTheater habe ich noch geputzt. machTheater macht Vorstellung, Workshops, Bulletin, Feinnachten und Film. Das gefällt mir gut.  

Janine_Selbstbild für Homepage_transparent

Janine Hürlimann
Ich bin Janine und wohne in Mellingen. Ich bin  am 22.Juni 2003 im Aargau geboren. Ich wohne mit meiner Schwester und meiner Mutter in einer Wohnung.
Ich will berühmt werden als Schauspielerin. Ich schaue viel Fernsehen und weiss viel über Schauspieler von meiner Serie "Nickelodeon".  Sie machen eine Szene im Film, das macht Spass. Ich kann gut in eine Rolle rein-schlüpfen, ich kann auch fast alles singen und andere Sprachen singen. Ich tanze gerne und viel. Von Ariana Grande bin ich Fan und von allen Stars weil ich mich nicht entscheiden kann.
Mein Wunsch ist dass ich als Schauspielerin erfolgreich bin und als Influencerin, dass ich beliebt bin auf der ganzen Welt und im Restaurant als Kellnerin arbeite. Ich will ein Star sein. Kleider und im Trend sein gefallen mir. Tanzen kann ich verschiedene Sachen, darum bin ich im machTheater.

Mehdi_Selbstbild für Homepage_transparent

Mehdi Abdallah
Ich heisse Mehdi Abdallah, 18 Jahre alt.  2004 geboren, Schweiz, KSW (Kantonspital Winterthur). Meine Wohnung ist Winterthur und Oberi.
Fifa ist mein Game. Ich bin Fan von Mark Foster und Star Wars. Meine Hobby sind Handball, Fussball, Pfadi, Basketball, Tanzen, Breakdance.
Ich will Star werden im machTheater, Schauspieler. Das ist Leben.
Ich stehe auf Frau, das ist Liebe.
Ich spiele "sterben Bauer Mittelalter", Ritterhaus Bubikon. Meine erste Rolle im machTheater. Bringt Lohn.
Tik Tok Account habe ich, bring Geld. YouTube bring mehr Fans. 
 

mirjam

Mirjam Gambon
Ich heisse Mirjam Gambon. Ich bin geboren 1997 und wohne mit meinen Eltern in Rüti Zürich. Ich bin Mitarbeiterin im machTheater seit Sommer 2018. 2015 bis 2018 habe ich Berufsvorbereitung und Ausbildung bei Urs Beeler gemacht. Meine Hobbys sind: Meerschweinchen, Pferde, Lesen, Essen, Tauchen, Luftballon, Spielen und Gamen, Kochen, Turnen, Singen, lachen - ist gesund!, Trampolin, Schwimmen, Meerjungfrau und Schlafen. Ich bin sehr gerne Schauspielerin und bin stolz spielen und tanzen auf der Bühne. Ich habe schon viele Aufführungen gespielt und Führungen für Museum Tinguely und Rietberg und Migros Museum für Gegenwartskunst.

rahel

Rahel Vogel
Ich komme aus Zürich Seebach. Ich bin am 09.Oktober 2001 geboren. Ich wohne mit meinen Eltern zusammen. Ich mache machTheater Ausbildung und das macht Spass. Angefangen im Sommer 2020. Lieblingsfarbe ist Rot. Ich mag Schwimmen wie die Meerjungfrau und Sport. Ich fahre Velo. Ich mag Schminken, Ohrenringe und ich möchte gerne ziehen und wohnen in Wege (Anm. der Redaktion: Wohngemeinschaft). Ich bin nicht normal Mensch, ich bin gute Mensch. Ich kann reden und lachen. Ich habe zwei Schwestern. Ich mag Rotwein. Ich bin selbständig.

Selbstbildnis Sophia

Sofia Todorovic
Ich heisse Sofia Todorovic, ich bin geboren in der Schweiz und mein Geburtsdatum ist 11.2.2005. Ich habe gewohnt in der Nähe von Oerlikon, mit meiner Mutter und jetzt wohne ich in Schlieren mit meiner Mutter.
Meine Hobbies sind tanzen, singen, Film und Serien kopieren. Ich bin zu machTheater gekommen um meinen Traum zu erfüllen und berühmt zu sein. Ich habe schon immer geträumt eine Schauspielerin zu sein und eines Tages nach Los Angeles zu gehen und in Hollywood zu leben. Um in einem richtigen Film mit den richtig berühmten Schauspielern z.B. SiFi, Fantasy, Action und Abendteuer mitzuspielen. Und auf dem roten Teppich zu stehen.

Mit ihrer Spende unterstützen sie die Vision einer Gesellschaft, die Leben gemeinsam gestaltet.
Herzlichen Dank!
footer_zeichnung